Mitarbeitercoaching Ingolstadt

Mitarbeitercoaching Ingolstadt – so werden verborgene Talente heute aufgespürt

Der Begriff ‚Coaching’ ist in aller Munde. Nicht ohne Grund, denn wer als Arbeitgeber das Beste aus seinen Mitarbeitern herausholen möchte, wird sich über kurz oder lang mit dem Thema Mitarbeitercoaching auseinandersetzen müssen. Es ist nicht mehr der ‚Psycho-Event’, was man früher dahinter vermutete und gering geschätzt hat. Doch was steckt wirklich hinter dem Begriff Mitarbeitercoaching?

Mit Mitarbeitercoaching Ingolstadt versteckte Talente fördern

Optimales Selbst- und Zeitmanagement der Mitarbeiter ist eine große Herausforderung, denn wo gefühlt keine Zeit ist, kann auch nicht qualitativ Gutes auf Dauer geleistet werden. Darunter leidet der Erfolg einer Firma enorm, denn die Mitarbeiter fühlen sich über- oder auch unterfordert und sind im Extremfall demotiviert. Die jährliche Gallup-Studie bestätigt dies jedes Jahr auf’s Neue: Nur ca. 15% der deutschen Arbeitnehmer gehen motiviert zu ihrer Arbeit. Hier kommt Mitarbeitercoaching Ingolstadt ins Spiel. Im Rahmen des Mitarbeitercoachings geht der Coach auf den einzelnen Mitarbeiter ein und hilft ihm dabei, seine eigenen Stärken zu erkennen und eventuelle Schwächen anzuerkennen, gegebenenfalls ein stückweit zu kompensieren. Von dieser Maßnahme profitiert die Firma enorm, denn nun kann der Mitarbeiter mit seinem Chef viel klarer besprechen, welche Talente in ihm schlummern und wo er glaubt, mehr für die Firma von Nutzen zu sein. Der Chef kann seinerseits besser einschätzen, welche Leistung sein Mitarbeiter in der Lage ist zu bringen und wo er ihn am Besten zukünftig einsetzen kann. Dies sind natürlich wichtige Informationen, die für die künftige Entwicklung des Mitarbeiters und einem guten Selbst- und Zeitmanagement von großer Bedeutung sind.

Mitarbeitercoaching Ingolstadt – damit zukünftige Projekte in die besten Hände gegeben werden

Vielleicht steht bei Ihnen ja gerade kritisches Projekt an, auf das Sie Ihre Mitarbeiter intensiv vorbereiten müssen, oder es gibt in Ihrer Abteilung immer wieder mal Konflikte und Sie wissen nicht so ganz, was Sie tun können? Vielleicht wäre genau jetzt der Zeitpunkt einen Mitarbeiter-Coach zu nutzen. Er kann von außen wesentlich mehr erkennen, weil er nicht im System ist und somit keine Betriebsblindheit besitzt. Er weiß auch, wo er ansetzen muss, um mit den Menschen ins Gespräch für eine Klärung zu kommen.
Vielleicht haben Sie sich auch schon des Öfteren gefragt, in welchem Ihrer Mitarbeiter das Potenzial für eine Führungsposition steckt? Das geht quer durch die Bank, von der ersten Führungsebene, wie z.B. dem Gruppenleiter oder Schichtleiter, bis hin zum Abteilungs- oder Bereichsleiter.
Auch hierbei kann Ihnen Mitarbeitercoaching Ingolstadt behilflich sein. Aufgrund der mehrjährigen Erfahrung im Mitarbeitercoaching, speziell auch im Produktionsbereich können die ‚Chefs’ von Morgen gut auf ihre Aufgabe vorbereitet werden.