Konflikte lösen! Ist das so einfach?

Konflikte lösen

Konflikte lösen – Leichter gesagt als getan, oder?

Konflikte entstehen in allen zwischenmenschlichen Beziehungen, sozusagen automatisch. Wenn Menschen, zum Beispiel in einer Firma eng zusammen arbeiten, verstärkt sich die Tendenz zu Konflikten. Ist es leicht, diese zu lösen bzw. sie von Vornherein eventuell zu verhindern? Nicht immer…aber vielleicht immer öfter?

Nur weil ich im Team sein muss?

Konflikte im Team entstehen in erster Linie, weil unterschiedliche Individuen zusammen kommen. Meist hat man sich vorher nicht gekannt, man ist aber gezwungen, den Tag miteinander zu verbringen, auf ein gemeinsames Ziel hin zuarbeiten – und dabei auch noch tolle Resultate abzuliefern!
Das geht nicht immer gut, denn es ist gibt aufgrund der Unterschiedlichkeit von Menschen und natürlich auch wegen ihrer unterschiedlichen Positionen im Team auch sehr unterschiedliche Sichtweisen. Konflikte lösen im Team sind für einen Teamleiter sozusagen täglich Brot, aber er sollte sie zu seiner „Chefsache“ machen, wenn sie das Klima zu vergiften drohen.

Weitere kostenlose Tipps zur Mitarbeitermotivation?

Hier mit Ihrer Email-Adresse eintragen:

Bei mir sind Ihre Daten sicher und 100% ohne Spam!

Konflikte lösen…aber nicht um jeden Preis!

…ist daher die alltägliche Herausforderung an den Teamleiter! Wer in seinem Team Menschen hat, die in wesentlichen Fragen absolut nicht kompatibel sind, sollte sich überlegen, ob er nicht intern um eine andere

Konflikte lösen
rukanoga-foltolia.com

Aufgabe bittet. Denn auch der Mitarbeiter selbst trägt Verantwortung! Mitarbeiter sind ja nicht festgewachsen an ihrer Position, und wenn es ständig zu Reibereien kommt, weil da Menschen einfach zu konträr sind, geht viel zu viel Kraft in das Schlichten der Konflikte und Querelen. Dabei steht die eigentliche Arbeitsaufgabe plötzlich im Hintergrund und das Team beschäftigt sich weitestgehend nur noch mit sich selbst!  Also lohnt es sich über eine Neuzusammenstellung des Teams nachzudenken, um permanente Konflikte lösen zu können.

Konflikte im Team können aber auch entstehen, weil sich Mitarbeiter nicht wohl oder nicht angemessen beachtet fühlen. Wenn man sensibel auf Zeichen im Umgang miteinander reagiert oder auch ein Unbehagen anspricht, lassen sich oft Lösungen finden. Ein Mitarbeiter, der merkt, dass man seine Probleme sieht, wird oft auch sein Verhalten innerhalb des Teams verändern. Nichts ist in Beton gemeißelt!

Jeder so gut, wie er kann

Konflikte im Team entstehen auch, weil manche Mitarbeiter notorisch unterfordert, andere überfordert sind. Wenn ein Mitarbeiter das Gefühl bekommt, auf ihm laste die Verantwortung für „alles“, sprich hauptsächlich die unangenehmen Dinge, wird er mauern, wenn er nicht sogar für längere Zeit krank wird. Als guter Teamleiter sollte man zum Konflikte lösen den Teamalltag immer im Blick haben.

  • Wer macht was?
  • Ist das noch sinnvoll?
  • Ist dieser Mitarbeiter fit für neue Aufgaben?

Stellen Sie sich immer wieder diese Fragen…Konflikte lösen ist wirklich oft leichter als gedacht!

Vielen Dank für das Lesen des Artikels!

Wollen Sie mehr über Mitarbeitermotivation erfahren und Neuigkeiten nicht verpassen? Dann tragen Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse ein und erhalten sofort mein kostenloses Video ‚Die Motivationshebel‘ und Info’s zum Thema Mitarbeitermotivation!

Bei mir sind Ihre Daten sicher und 100% ohne Spam!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.