Strategieworkshop moderieren

Ein Strategie-Workshop ist immer eine lohnende Investition in Ihr Geschäft und in Ihre Mitarbeiter!


Das meint mein Kunde Rudolf Glanzner, SCM-Leiter Siemens Healthcare Sector, Geschäftsgebiet AX, für dessen SCM-Crew ich seit vielen Jahren den Strategie-Workshop moderieren darf.

Ein Strategieworkshop ist eine effektive Maßnahme, wenn er nicht zu ‚verkopft‘ durchgeführt wird. Treffen sich doch dort die Mitarbeiter, die das Geschäft betreiben und die Verantwortung für deren Durchführung haben. Oftmals lässt der Arbeitsalltag nicht den Raum und die Muse, sich strategisch neu auszurichten und zukünftige Schritte für das Geschäft gezielt zu planen. Dafür ist es nötig, sich und den beteiligten Kollegen/Mitarbeitern eine Auszeit zu gönnen, um gemeinsam ungestört arbeiten zu können…aber bitte mir der erforderlichen Motivation…und nicht mit dem Gefühl, eine ‚Pflichtveranstaltung‘ abzuwickeln!
Das Ziel eines Strategieworkshops ist, die aktuell anstehenden Themen eines Führungsteams oder einer Arbeitsgruppe so effizient wie möglich zu bearbeiten. Dazu gehört es, dass die beteiligten Personen mögliche Hindernisse in der Zusammenarbeit beseitigen, sich auf der operativ-inhaltlichen Ebene neu fokussieren und auf der Teamebene wieder ein gemeinsames Vorgehen und gemeinsame Ziele verabreden.
Als erfahrener und unparteiischer Moderator gestalte und steuere ich den Kommunikationsprozess im Workshop so, dass die Ideen aller Beteiligten eingebunden, gehört und verstanden werden. In der zur Verfügung stehenden Zeit werden somit konsensfähige Ergebnisse erzielt und es wird eine hohe Motivation und Verbindlichkeit für die spätere Umsetzung sichergestellt.

Die Zukunft gestalten, auch wenn Sie bis zum Hals im Tagesgeschäft stecken! Mal raus aus´s dem gewohnten Umfeld und die Gewohnheiten verändern!
Wenn Sie immer nur das tun, was Sie und Ihre Mannschaft auch schon letztes Jahr getan haben, werden Sie auch nur das bekommen, was Sie letztes Jahr bekommen haben…wenn überhaupt, denn der Wettbewerb schläft nicht!